© 2018 by Alexander Sucrow

Studio Sucrow | Kronprinzenstraße 86 | 40217 Düsseldorf | info@studio-sucrow.de | +491776446250

Foodfotografie

Bilder verkaufen! Das Etikett mit leckerer Fooddarstellung hilft dem Konsumenten, sich ein schnelles Bild bei der Kaufentscheidung zu machen. Foodfotografie ist eine sehr anspruchsvolle Sparte der Fotografie, weil hier nicht nur die Expertise von Licht und Bildkomposition gefragt ist, sondern auch die Fähigkeit ein Lebensmittel besonders lecker darzustellen. Dazu sind oft viele Tricks, Erfahrung und Kniffe nötig um das gewünschte Ergebnis zu erreichen. Diese geheimen Tricks hüten Fotografen und Fooddesigner wie den heiligen Gral. Es ist immer wieder erstaunlich, was man zum Beispiel mit semimatten Klarlack oder der handelsüblichen Aquarium-Pumpe anstellen kann; wozu Glizerin nötig ist oder warum Vaseline den perfekten Glanz auf die Tomate zaubert.

Das Produkt - ist es zum Beispiel eine Küchenmaschine - erfordert meist ein anderes Licht, eine andere Herangehensweise, einen anderen Winkel als das Foodendprodukt welches die Maschine produziert um perfekt auszusehen. Hier ist es die Kunst daraus eine harmonische Bildkomposition zu schaffen ohne viele Kompromisse eingehen zu müssen.

Produktfotografie

Produktfotografie beschränkt sich nicht auf das bloße Abbilden des Produktes. Es ist vielmehr Erkennen der Stärken des Produktes und die bildliche Überhöhung derselben, sei es durch In-den-Kontext-setzen, Qualitätsmerkmale bildlich herausarbeiten, spezielle Winkel finden, Strukturen mit Licht herausarbeiten, mit Stylingtricks dem Original auf die Sprünge helfen, mit Bildkomposition Bildgeschichten erzählen.

  • Facebook - Black Circle
  • Instagram Social Icon